Städtische Kindertagesstätte Armstraße

Wir über uns

Die Kita Armstraße liegt etwas versteckt im Herzen von Borbeck. Unser Haus mit seinem großen Außengelände und dem alten Baumbestand bietet den Kindern einen Ort, an dem sie sich entwickeln und wachsen können. Die Räume sind kindgerecht ausgestattet und laden zu Spiel und Phantasie ein.

Hier bekommen die Kinder die Möglichkeit vielfältige Erfahrungen zu sammeln, sich auszuprobieren und Herausforderungen anzunehmen. Die Mitbestimmung der Kinder in unserer Kita ist ein wesentlicher Bestandteil in unserer pädagogischen Konzeption. Die Kinder entscheiden bei der Entwicklung von Projekten und Regeln, bei der Gestaltung des Tagesablaufs und der Ausgestaltung der Räume mit. Die persönlichen, individuellen Bedürfnisse der Kinder werden mit ihnen alters- und entwicklungsentsprechend abgestimmt und die Meinungen und Entscheidungen der Kinder berücksichtigt und umgesetzt. (Partizipation)

Die Mitarbeiter*innen der Kita Armstraße haben eine interne Verfassung erarbeitet, in der die Rechte der Kinder verankert sind, die den Alltag bestimmen und gelebt werden. Regeln für einen respektvollen und wertschätzenden Umgang gelten für alle Menschen, aber vor allen Dingen müssen sich Erwachsene ihrer Überlegenheit bewusst sein. Im Verhaltenskodex der Kita Armstraße sind diese Vereinbarungen festgelegt. (Kinderschutz)

Jeder Mensch ist einzigartig! Bei uns werden die Kinder und ihre Familien in ihrer Unterschiedlichkeit gesehen. Stärkenorientierte Förderung ermöglicht ein wertschätzendes und unvoreingenommenes Miteinander. (Inklusion)

Die alltagsintegrierte Sprachförderung ist uns besonders wichtig, weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist. Mit der eigenen, gut ausgestatteten Kita-Bücherei möchten wir die Sprachfreude der Kinder fördern und festigen und ihre Sprachkompetenz erweitern.

Bei uns geben die Kinder den Ton an! Dies ist wöchentlich in unserer Kita hörbar, denn der Förderverein der Kita Armstraße BäNiMaLö unterstützt das Projekt „Kita und Musikschule“. In Kooperation mit der Folkwang Musikschule Essen kann das vielfältige Musikprojekt umgesetzt werden.

Ein gesundes Aufwachsen beinhaltet eine gesunde Ernährung. Unser tägliches Frühstücksangebot bietet den Kindern die Möglichkeit sich bei der Auswahl, dem Einkauf und der Zubereitung der Lebensmittel zu beteiligen. Die Kita Armstraße hat eine Frischeküche! Der Speiseplan für den Mittagstisch spiegelt ebenfalls das vielfältige Angebot wieder. Gemeinsam mit der Köchin legen wir besonderen Wert auf ein regionales Speiseangebot. Auch hier können die Kinder regelmäßig ihre Essenswünsche auf den Speiseplan setzen. Eine Snackrunde am späten Nachmittag mit Obst und Gemüse bietet den Kindern einen gesunden Abschluss.

Wir freuen uns darauf Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

„Zwei Dinge hatten wir, die unsere Kindheit zu dem machten, was wie war Geborgenheit und Freiheit.“
Astrid Lindgren

Kitakinder setzen sich für Wildbienen ein

Neun städtische Kitas erhielten Samentütchen für Wildblumen sowie Lernhefte "Wilmas wilde Welt".

Infos zur Kita
Öffnungszeiten
  • 7.00 bis 16.30 Uhr
Kinderbetreuung
  • 35 Wochenstunden:
    7.00 bis 14.00 Uhr
  • 45 Wochenstunden:
    7.00 bis 16.00 Uhr
Platzangebot
  • 80 Kinder
  • Alter: 4 Monate bis Schuleintritt
  • 1 altersgemischte Gruppe ab 4 Monaten
  • 2 altersgemischte Gruppen ab 2 Jahren
  • 1 altersgemischte Gruppe ab 3 Jahren
Personal
  • 15 pädagogische Mitarbeiter*innen
  • 1 Hauswirtschafterin
Angebote
  • Vielfältige Bewegungsangebote
  • Sprachförderung
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Interkulturelle Arbeit
  • KidsgoMINT
  • Kreatives Gestalten und Werken
  • Kinderbücherei
  • Großes Außengelände
  • Elterncafé
  • Mittagessen/Köchin
© 2021 Stadt Essen