Städtische Kindertagesstätte
Mintarder Weg

Umzug der Kita

Auf dem benachbarten Gelände am Mintarder Weg 47 wird das ehemalige Schulgebäude der Schule an der Ruhr inklusive Nebengebäude abgerissen und neu gebaut.

Die Kita am Mintarder Weg 47 in Essen-Kettwig wird während der Abrissarbeiten des ehemaligen Schulgebäudes der Schule an der Ruhr in ein Interim in der ehemaligen Asylbewerberunterkunft an der Ruhrtalstraße 335 ziehen.

Derzeit wird von einer Interimsverlagerung der Kita Mintarder Weg von zunächst sechs bis 12 Monaten mit der Option der Verlängerung auf zwei Jahre ausgegangen, falls es im Bauablauf zu Verzögerungen kommt.

Die Kinderbetreuung startet unter den Lockdown Bestimmungen am 6. Januar 2021.

Wir über uns

Unser Haus

In einer Sackgasse gelegen und direkt angebunden an das Naturschutzgebiet seitens der Ruhr liegt unsere Einrichtung am Rande von Kettwig.

Das Haus verfügt über 3 Gruppenräume mit angrenzenden Nebenräumen. Jede Gruppe hat einen Schlafraum, wo die Kinder individuell ihrem Schlafrhythmus entsprechend schlafen gehen können. Im Bewegungsraum sowie auf dem liebevoll gestalteten Außengelände finden sich viele Möglichkeiten dem Bewegungsdrang freien Lauf zu lassen.

Unser Ansatz

Von Anfang an sollen sich die Kinder in unserer Kita wohlfühlen. Wir möchten sie in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen, neue Impulse setzen und behilflich sein für den neuen Lebensabschnitt.

Die Bildungsbereiche finden genauso Beachtung wie die individuelle Förderung des einzelnen Kindes mit seinen Schwächen und Stärken.

Die Altersmischung in den Gruppen trägt zu einem familiären Umgang bei und die pädagogischen Mitarbeiterinnen bieten für alle Altersgruppen entsprechende Angebote an. Dabei bietet die naturnahe Umgebung bei Ausflügen gute Möglichkeiten für Naturerfahrungen, auch kulturelle Angebote werden wahrgenommen.

Kitakinder setzen sich für Wildbienen ein

Neun städtische Kitas erhielten Samentütchen für Wildblumen sowie Lernhefte "Wilmas wilde Welt".

Infos zur Kita
Öffnungszeiten
  • 7.30 bis 16.30 Uhr
Kinderbetreuung
  • 35 Wochenstunden:
    7.30 bis 14.30 Uhr
  • 45 Wochenstunden:
    7.30 bis 16.30 Uhr
Platzangebot
  • 2 Jahre bis Schuleintritt
  • 60 Kinder
  • 3 altersgemischte Gruppen
Personal
  • 10 pädagogische Mitarbeiter*innen
Angebote
  • Natur- und Umwelterfahrungen
  • Forschen und Experimentieren
  • KidsgoMINT
  • Sprachförderung
  • Inklusion
  • Elternarbeit
  • Mittagessen / Catering
© 2021 Stadt Essen