Städtische Kindertagesstätte Raadter Straße - Haus des Lernens -

Wir über uns

Unser Haus

Seit August 2014 ist die Kindertagesstätte „Haus des Lernens“ gemeinsam mit der Grundschule an diesem Standort. Seither hat sich eine gute Zusammenarbeit entwickelt. Schule, Kindertagesstätte und der Offene Ganztag haben ein definiertes gemeinsames Ziel und damit den Auftrag, in Kooperation alle Kinder zu fördern. Übereinstimmende Rahmenbedingungen sind installiert und werden gelebt. Die Mitarbeiter*innen der Kita, die Lehrer*innen der Schule und die Mitarbeiter*innen des Offenen Ganztags treffen sich zu monatlichen Kooperationssitzungen.

Schüler*innen kommen als Lesepaten in die Kita, gemeinsame Projektwochen sind feste Bestandteile des Konzeptes.

Die Kindertagesstätte „Haus des Lernens“ arbeitet nach dem situationsbezogenen Ansatz, d.h. die pädagogischen Fachkräfte greifen die Themen, Interessen und Bedürfnisse der Kinder auf und geben ihnen die Möglichkeit, sich in einer Atmosphäre, in der sie sich wohlfühlen, in ihrem individuellen Tempo weiterzuentwickeln. Es ist wichtig, dass das Kind sich gut eingewöhnt hat und gerne in die Kita kommt. Die pädagogischen Fachkräfte begegnen allen Kindern in ihrer Individualität und verstehen sich gemäß dem Bildungsauftrag als ihre Entwicklungsbegleiter. Sie lassen die Kinder mitentscheiden und planen und schaffen somit den Rahmen für eigenständige Entscheidungen und eine demokratische Haltung. Strukturen und Regeln helfen dem Kind, sich im Alltag zurechtzufinden und geben Orientierung und Sicherheit.

Die Zusammenarbeit mit Eltern ist eine Erziehungspartnerschaft und unterstützt die pädagogische Arbeit. Die Kindertagesstätte arbeitet familienergänzend, denn Eltern sind Experten für die Bedürfnisse ihrer Kinder und eine Zusammenarbeit geschieht immer zu deren Wohl.

Infos zur Kita
Öffnungszeiten
  • 7.00 bis 16.30 Uhr
Kinderbetreuung
  • 35 Wochenstunden:
    8.00 bis 15.00 Uhr
  • 45 Wochenstunden:
    7.00 bis 16.00 Uhr
Platzangebot
  • 1 Jahr bis Schuleintritt
  • 57 Kinder
  • 1 Gruppe ab 1 Jahr
  • 2 Gruppen ab 2 Jahren
Personal
  • 11 pädagogische Mitarbeiter*innen
  • 2 Erzieher*innen in Ausbildung
Angebote
  • Vielfältige Bewegungsangebote
  • Sprachförderung
  • Naturerfahrungen
  • KidsgoMINT
  • Gestalten und Werken
  • Großes Außengelände
  • Mittagessen / Catering
  • Kooperation mit Schule
© 2021 Stadt Essen