Bestellung von Briefwahlunterlagen

Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheins

Sie können am Wahltag nicht in Ihren Wahlraum gehen, zum Beispiel weil Sie erkrankt oder verreist sind? Kein Problem! Das Wahlamt schickt Ihnen auf Antrag Ihre Wahlunterlagen zu - auch an den Urlaubsort.

Wichtig ist:
Name und Adresse, Geburtsdatum und gegebenenfalls die abweichende Zieladresse müssen angegeben sein. Am besten nutzen Sie unser Online-Formular. Es gilt das Prinzip des Einzelantrags; ein Briefwahlantrag für die ganze Familie ist ungültig. Sie können zwar alle Daten auf ein Blatt schreiben, es muss aber jeder Einzelne unterschreiben.

Beachten Sie, dass nur Essener*innen in Essen ihren Antrag auf Briefwahl stellen können. Und nur bei richtiger Angabe der Anschrift kann der Antrag Sie im Ausland erreichen, falls Sie das wünschen. Deshalb kontrollieren Sie das vor dem Absenden bitte noch einmal.

© 2021 Stadt Essen